Yellow Lazarus veröffentlichen “Quarantine”

Auch Yellow Lazarus nutzten die Zeit, um ihre Kreativität im Studio in neues Material zu verwandeln. “After months of isolation in a Europe under lockdown we began to slowly lose our minds”, beschreibt Slender Owl den Songwriting-Prozess. “Our new single captures the sound of our various stages of acceptance and denial, of lucidity and insanity. There was a feverish party of shadows and deafening silence in our heads. This is the song they played, again and again.”

Und so zeigt die erste neue Single “Quarantine”, nach dem Release ihrer ersten EP “The Mark Inside”, eine ganz neue Facette dieser außergewöhnlichen Band.

Das Video “Quarantine” könnt ihr unten ansehen oder hier den Song streamen!