Blutengel - Omen
Die Berliner Dark-Pop-Legende Blutengel schlägt mit ihrem neuen Album „Omen“, dem Nachfolger ihres Top-5-Charts-Erfolges „Monument“, ein beeindruckendes, neues Kapitel ihrer Erfolgsstory auf. Kaum eine Band vermag es so geschickt, wie Blutengel, auf der Klaviatur der Gefühle zu spielen, dabei schwelgerisch der dunklen Seite, die in jedem von uns haust, ein so fesselndes, wie eingängiges musikalisches Denkmal zu setzen, nur um im nächsten Moment in einem nahtlosen Übergang mit treibenden elektronischen Beats ein ganz großes Feuerwerk auf der Tanzfläche zu zünden. Vom orchestralen Intro, das direkt in die gigantischen Klänge der Hit-Single „Sing“ mündet, über treibende Gothic-Electro-Sounds (wie in „The Siren“ oder dem betont nostalgischen „Asche zu Asche“), bis hin zum hymnischen „Wir sind was wir sind“ (das eine düstere Prophezeiung in mitreißende Klänge bettet) zeigen sich Chris Pohl und Ulrike Goldmann auf ihrem neuen Werk so vielseitig wie nie. „Omen“ entfaltet einen unwiderstehlichen Sog, der aus der meisterhaften Verbindung von Gegensätzen, wie dem ewigen Konflikt zwischen Himmel und Hölle, Erotik und Gefühl, atmosphärischem Kopfkino und Club-Feeling, seine Kraft entfaltet. Das Album ist sexy, düster, opulent, zerbrechlich und tanzbar zugleich und jeder Song entfesselt auf ganz einzigartige Weise Suchtpotential. „Omen“ erscheint als reguläre Album-CD, als Deluxe Doppel-CD mit exklusivem zweiten Album und als streng limitierte Edel-Fanbox, das neben der Doppel-CD die exklusive Akustik-CD „Dark & Pure Vol. 2“ (Blutengel-Songs ganz „nackt“, auf Piano und Akustikgitarre, dargeboten), ein A5 deluxe-Booklet mit allen Texten und vielen, exklusiven Fotos, sowie 5 exklusive Kunstdrucke von gemalten Blutengel-Porträts enthält. Außerdem gibt es das Album als Deluxe-Digital-Download und spezielle iTunes-Edition mit exklusivem Bonus-Song. Der Titel „Omen“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Vorahnung“ ... wir prophezeien, dass Blutengel hier nichts Geringeres, als das beste Album ihrer Karriere geschaffen haben.

Berlin-based Dark-Pop-legend Blutengel opens a impressive new chapter in an unparalleled success story: the new album "Omen" is a magnificent successor to the Top-5-charting "Monument." Few groups can match Blutengel's prowess in expertly pulling the strings on an entire gamut of feelings, creating a gripping yet catchy monument for the dark side that resides deeply in each and everyone of us, while transitioning seamlessly into a dance floor compatible fireworks display of electronic beats. From the pompous orchestral intro that segues into the monumental hit single "Sing", via pumping Gothic-Electro-sounds (like in "The Siren" or the nostalgic "Asche zu Asche"), to the anthemic "Wir sind was wir sind" (which beds a dark prophecy into addictive sounds), Chris Pohl and Ulrike Goldmann display a greater versatility than ever, this time around. "Omen" generates an irresistible pull from a masterful combination of opposing forces, such as the eternal conflict between Heaven and Hell, erotism and emotion, or atmosphere and club-feeling. The new album is sexy, sinister, opulent, fragile and full of floor-filling potential. "Omen" will hit shops as a regular album CD, a deluxe double disc version containing an exclusive second album of new songs and as a strictly limited fan box that contains the double CD, plus the exclusive acoustic disc „Dark & Pure Vol. 2“ (Blutengel-songs in "naked" versions accompanied by only a piano and an acoustic guitar), a deluxe A5 giant booklet with all lyrics and a lot of exclusive photos, plus 5 exclusive art prints of portrait paintings of Blutengel. The album will also hit download portals as a deluxe digital edition and as a special iTunes edition that will contain one more new song that is not available anywhere else. The word "Omen" is derived from Latin and means "premonition"... we have a solid premonition that Blutengel have created their best album to date.
RELEASE DATE: February 13th, 2015.