Out Of Line Weekender 2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  ost+front adrenalin  

Blutengel - Live im Wasserschloss Klaffenbach
Auf „Live im Wasserschloss Klaffenbach“ dokumentieren Blutengel die bis dato größte Show ihrer Karriere. Das neue Release hält das komplett ausverkaufte Ereignis in bester Ton- und Bildqualität auf 2CD, DVD und Blu-Ray fest. Selbst in der langen Erfolgsgeschichte einer Band, wie Blutengel, gibt es Momente, die einfach magisch sind. Der randvoll gepackte Innenhof des Wasserschlosses Klaffenbach in Chemnitz, mit einem begeisterten Publikum, das aus allen Ecken und Enden der Republik und sogar der ganzen Welt angereist war und die malerische Kulisse sorgten dafür, dass nicht nur Chris Pohl, Ulrike Goldmann und dem ganzen Rest von Blutengel die Überwältigung vom ersten Moment an anzumerken war. Auch der berühmte Funke zwischen Band und Publikum sprang sofort über und man bekam sofort das Gefühl, dass hier zusammen eines dieser ganz einzigartigen Ereignisse geschaffen wurde, die man mit Worten kaum erklären kann. Blutengel brachten ihr mehr als 2-stündiges Programm aus Hits, Fan-Favoriten und der einen oder anderen Überraschung mit geradezu übersprudelnder Spielfreude auf die Bühne, die Fans ließen sich genüsslich mitreißen und man spornte sich gegenseitig zu emotionalen Höhenflügen an. So verwundert es wenig, dass Chris Pohl am Ende der Show selbst fast die Worte dafür fehlten, was er da gerade erlebt hatte. Ein Konzert für die Ewigkeit… jetzt endlich für die eigenen vier Wände konserviert, auf 2 CDs zum täglichen Hören und auf DVD oder Blu-Ray für das Gesamterlebnis in Bild und Ton (inklusive diverser Einblicke in die Backstage-Geschehnisse und den Soundcheck als Bonus). Für Fans gibt es auch noch das limitierte Komplettset im edlen A5 Digipak, das beide CDs, die DVD und die Blu-Ray enthält. Blutengel sind nicht einfach eine Band, Blutengel sind ein Lebensgefühl… und selten hat man das so stark gespürt, wie hier. Exklusiv bei www.outoflineshop.de gibt es streng limitierte Bundles mit „Klaffenbach 30.07.2016“ Fan-Lanyard + VIP-Pass Replik (beides nur als Teil der Bundles erhältlich)! Blu-Ray: RC A/B/C, 1080p/24 Stereo , DVD NTSC RC0 stereo – beide sind weltweit abspielbar!

On “Live im Wasserschloss Klaffenbach“ (= live at the water castle Klaffenbach), Blutengel deliver a stunning document of the biggest show in their career so far. The new release delivers a rendition of the completely sold-out event on 2CD, DVD and Blu-Ray in top quality audio and video. Even in the ongoing success story of a band like Blutengel, there are certain moments that are simply magical. The jam-packed courtyard of the water castle Klaffenbach, in Chemnitz, filled with an enthusiastic audience that had been traveling in from everywhere in Germany and even the entire globe, plus the extremely beautiful scenery had Chris Pohl, Ulrike Goldmann and the band positively overwhelmed from the very beginning. The audience and Blutengel were connecting from the moment the band entered the stage, marking the start of the feeling of being part of one of the special evenings that are almost impossible to explain in words. Blutengel performed their 2-hour-plus set comprised of hits, fan-favorites and a couple of pleasant surprises with an ardent zeal and the fans delightfully tagged along for the ride. Hence, it was hardly any wonder that Chris Pohl was clearly at a loss for words to describe what he had just experienced at the end of the show. A once-in-a-lifetime-show… now finally conserved for re-living on 2 CDs, DVD or Blu-Ray (the latter two also contain entertaining glimpses into the backstage antics and the sound check as a bonus.) There is also a limited “completist” fan set in a classy A5 Digipak, containing both CDs, the DVD and the Blu-Ray. Blutengel are not just a band, Blutengel are a way of life… and “Live im Wasserschloss Klaffenbach” conveys this feeling like no other release before it. Bundles with strictly limited commemorative “Klaffenbach 30.07.16” fan lanyard + VIP pass replica (only available as part of the bundles) available exclusively at www.outoflineshop.de! Blu-Ray: RC A/B/C, 1080p/24 Stereo , DVD NTSC RC0 stereo – both are playable world-wide!
(VÖ: 27.04.2018)
buy it here

  ost+front adrenalin  

Rabia Sorda - The World Ends Today
Bastards unite because the world ends today! Die mexikanisch-deutsche Band Rabia Sorda hat unter der Ägide von Nils Lesser (Cypecore) ihr bis dato härtestes Album eingespielt, das im Mai als Doppel-CD, inkl. Bonus Mini-Album „Explota! (La Bomba En Mi Cabeza)“, erscheint. Mit ungebremster Wut im Bauch mitten in die Fresse rein… so lässt sich „The World Ends Today“, das neue Album von Rabia Sorda, am besten in kurze und einfache Worte fassen. Wummernde Elektronik prügelt sich mit den punkigen Rhythmen von Drummer Maxx auf einer Front aus Gitarren von Marcus Engel und bildet ein infernales Fundament, auf dem sich der mexikanische Bühnen-Derwisch Erk Aicrag so richtig schön die Seele aus dem Leib schreien und seinen Zorn aus dem Leib kotzen kann. Nils Lessers Mix packt dieses ballernde Stück Zorn in eine massive und schön knackige Wand aus Lärm und lässt den Hörer erahnen, dass Rabia Sorda nun endlich dort angekommen sind, wo sie schon immer hinwollten. On man das nun Metal, Industrial, Electro-Punk oder was auch immer nennen will, ist eigentlich vollkommen egal, denn es zimmert so mächtig aus den Boxen, dass man spätestens nach einem Song die Hütte auseinandernehmen und unkontrolliert los rocken möchte. Zusätzlich zu den 17 Songs des Hauptalbum spendiert uns die Band noch eine Bonus CD mit 8 Stücken, die weitere, neue Songs, Experimente und Remixe von befreundeten Gruppen enthält. Das Ende ist nah! Let‘s start a riot!

Bastards unite … because the world ends today! The Mexican-German band Rabia Sorda has recorded its hardest album to date under the competent hands of Nils Lesser (Cypecore). “The World Ends Today” will be released in May as a double CD including the bonus mini-album “Explota! (La Bomba En Mi Cabeza)”. A punch in your face with unbridled ire… that is probably the easiest and shortest way to describe Rabia Sorda’s new album “The World Ends Today.” Thudding Electronica is in a constant clash with punky rhythms from drummer Maxx on a front of guitars from Marcus Engel to create an infernal foundation that whirling stage-dervish Erk Aicrag puts to excellent use to shout, scream and yell out his rage like there is no tomorrow. Nils Lesser’s tight mix wraps this smashing piece of wrath into a massive wall of noise that conveys the notion that Rabia Sorda might finally have arrived at the kind of sound that they always planned to achieve. Call it Metal, Industrial, Electro-Punk or whatever you wish… it doesn’t really matter, as you will be wanting to smash up the room and rock out of control after the first song, anyhow. On top of the 17 songs of the main album, the band also dishes up a bonus disc with 8 more new songs, experiments and remixes. The end is near! Let’s start a riot!
(VÖ: 04.05.2018)
buy it here

  ost+front adrenalin  

Suicide Commando - Death Will Find You
Suicide Commando kehren mit eine Club-Monster von einer EP zurück. „Death Will Find You“ bietet mit zwei neuen Songs und sechs exklusiven Remixen eine Menge an Tanzflächen-Material. Auf Suicide Commandos letztem Album, „Forest Of The Impaled“, kristallisierten sich die Floor-Filler „Death Lies Waiting“ und „We Are Transitory“ sehr schnell zu Fan- und Club-Favoriten auf Parties rund um den Globus heraus. Es ist daher wenig verwunderlich, dass Johan van Roy diese zum Herzstück seiner neuen EP auserkoren hat und ihnen mit Remixen von Bands, wie The Firm Inc./E-Craft, Binary Park oder Ruined Conflict, eine Vielzahl von neuen, heftigen abgeh-kompatiblen Gewändern verpassen lassen hat. Den Mixen werden zwei brandneue Songs zur Seite gestellt: Der majestätisch-dunkle Monolith „Black Hole“, eine Kollaboration mit Mario Vearewijck (ex-Insekt) und das treibende Club-Inferno „I‘d Die For You.“ Suicide Commando sind wieder da und werden deinen Club und dein Soundsystem erobern: Das Ende ist nah, also tanz‘ die Apokalypse!

Suicide Commando return with a hard-hitting club monster of an EP release. “Death Will Find You” delivers the goods in form of two new songs, plus six floor-filling exclusive remixes. Off Suicide Commando’s latest album “Forest Of The Impaled”, the smashing floor-fillers “Death Lies Waiting” and “We Are Transitory” quickly became fan-favorites and mandatory spins at club events around the world. Hence, it is little wonder that Johan van Roy decided to use them as centerpieces for an all-out club assault, getting some fresh takes on the material with some searing remixes by the likes of The Firm Inc./E-Craft, Binary Park or Ruined Conflict. The mixes are backed up by two brand-new songs, the towering, darkly atmospheric “Black Hole”, which was co-written by Mario Vaerewijck (ex-Insekt) and the thudding club-tune “I’d Die For You.” Suicide Commando are back to invade your local dance floor and personal sound system – The end is near, so dance the apocalypse!
(VÖ: 04.05.2018)
buy it here

  ost+front adrenalin  

Dive - Let Me In
„Let Me In“, einer der beliebtesten Songs von Dives letztem Album „Underneath“ bekommt ein limitiertes Vinyl-Release mit zwei exklusiven Mixen des Titelstückes, plus zwei exklusiven, neuen Tracks. Mit treibenden Rhythmen und eingängigen Sequenzen, die sich in faszinierender Weise an Dirk Ivens bohrend-heiserer Stimme reiben, ist „Let Me In“ ein fesselnder Mix aus Fiebertraum und Club-Song. Die neue Dive-Maxi enthält diesen hypnotische Floor Filler in zwei bis dato nicht veröffentlichten Mixen von Mildreda und Attacke. Hinzu kommen das Ambient-Instrumental „Hollie“ und das wunderbar rohe Suicide-Cover, „I Remember“, als Exklusivtracks. Das streng limiterte Sammlerstück erscheint auf 180g Vinyl, mit edlem Coverartwork und ist ein Muss für alle Fans von Dirk Ivens Musik und für alle Liebhaber von liebevoll aufgemachten Underground-Vinyl-Veröffentlichungen.

“Let Me In”, one of the most popular songs off Dive’s most recent album “Underneath” is now receiving a limited vinyl release featuring two exclusive mixes of the title song, plus 2 exclusive new tracks. Driven by straightforward beats and catchy sequencers that clash with Dirk Ivens’ trademark hauntingly hoarse larynx in the most exquisite fashion, “Let Me In” is a fascinating mix of fever dream and club tune. The new Dive-maxi features the hypnotic floor filler in two previously unreleased remixes by Mildreda and Attacke. On top of this, this special release features the mesmerizing ambient instrumental “Hollie” and the delightfully raw Suicide-Cover “I Remember” as exclusive new and unreleased tracks. This strictly limited collector’s item is released on 180g vinyl with a lavish cover artwork and is a must-own for all fans of Dirk Ivens’ music, as well as for all aficionados of special underground vinyl releases.
(VÖ: 18.05.2018)
buy it here

  ost+front adrenalin  

Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind
„Salzig schmeckt der Wind“ ist die ausführliche Aufarbeitung des musikalischen Lebensweges von Rummelsnuff. Auf 2 CDs oder Doppel-Vinyl finden sich die größten Hits, Gassenhauer und Klassiker des singenden Muskelberges, komplett klangtechnisch überarbeitet und in teils neuen Versionen mit seinem langjährigen Mitstreiter, Maat Asbach. Eine umfassende Werkschau des wohl originellsten Pop-Künstlers aus deutschen Landen war eigentlich schon lange überfällig. Vom DDR-Avantgarde-Punkmusiker (Freunde der italienischen Oper), zum Berghain-Türsteher und Kraftsportler, bis hin zum Underground-Star und Liebling der Boulevardpresse – Rummelsnuffs Werdegang ist mindestens genauso beeindruckend, wie seine optische Erscheinung, die gerne als eine Mischung aus Popeye und Hulk beschrieben wird. Außerdem sind die meisten seiner Altwerke schon seit einigen Jahren vergriffen, so dass die Nachfrage nach den darauf enthaltenen Sportballaden, derben Arbeiterliedern und Seefahrer-Shanties bei einer stetig wachsenden Fan-Gemeinde schon eine Weile nicht mehr befriedigt werden konnte. So enthält „Salzig schmeckt der Wind“ natürlich nicht nur die titelgebende Seemanns-Hymne – nein, der Käpt‘n führt uns höchstpersönlich durch die wichtigsten Stationen einer unvergleichlichen Hochseefahrt, von den Anfängen im Jahre 2004, bis hin zum bisherigen Höhepunkt auf „Rummelsnuff & Asbach“. Der gesamte Lieder-Reigen ist neu gemastert worden und diverse Klassiker glänzen in neuen Abmischungen und Neuaufnahmen, bei denen sich natürlich auch des Käpt‘ns Kompagnon, Maat Asbach, tatkräftig einbringen durfte. So ist diese wilde, musikalische Seefahrt für Alt-Fans und Neulinge gleichermaßen interessant. In Zeiten, wo die Musiklandschaft immer mehr durch zunehmende Gleichförmigkeit verödet wird, braucht es wieder Originale. Und Rummelsnuff ist einfach in jeder Hinsicht einzigartig, kantig, roh und liebenswert – der heimliche Superheld der deutschen Musikszene. Käpt‘n, nimm uns mit!

“Salzig schmeckt der Wind” (= the wind’s salty taste) is a retrospective of the musical history of Rummelsnuff. It features the singing muscleman’s greatest hits and classic tunes in newly remastered glory, with some of them re-recorded with the help of his sonic soulmate Mate Asbach, on a 2CD or double vinyl set. A comprehensive compilation of the body of work of one of the most original Pop-artists to come out of Germany was long overdue. Starting out as an avant-garde-Punk-musician in the GDR to become a body builder and bouncer at Berlin’s legendary club “Berghain” and then a successful solo musician and press darling – Rummelsnuff’s story is as impressive as his muscular build, which is often described as a cross between Popeye and the incredible Hulk. Furthermore, most of his older works are long out of print, with an ever-growing fan base longing for the captain’s classic sports ballads, raw working man’s tunes and sea shanties. Hence, “Salzig schmeckt der Wind” does not only contain the titular maritime anthem – no, captain Rummelsnuff himself takes us on a journey through his oeuvre, from the beginnings in 2004 to the current creative highlight “Rummelsnuff & Asbach.” Rummelsnuff and his trusty sidekick, Mate Asbach, have re-recorded a selection of classics to include them in new and improved versions and all songs have been expertly remastered and overhauled, hence this set will appeal to both new and old fans alike. In times where the music landscape is becoming more and more bland because everything tends to sound the same, we are in dire need of something original. And Rummelsnuff is so unique, raw and utterly lovable that he is pretty much the secret superhero of the German music scene. Captain – take us on a journey!
(VÖ: 11.05.2018 - 2CD, 01.06.2018 - 2LP)
buy it here